Extra Super Lovevitra
Similar Pills:
Wirkstoff
Vardenafil/Dapoxentin
Description
100 mg Extra Super Lovevitra
Produktname Pro Pille Pro Packung Sie Sparen Bestellung
100mg × 20 pillen 3.96€ 79.20€ 0.00€ In Den Warenkorb
100mg × 30 pillen 3.30€ 99.01€ 19.80€ In Den Warenkorb
100mg × 60 pillen 3.08€ 184.81€ 52.80€ In Den Warenkorb
100mg × 90 pillen 2.64€ 237.61€ 118.81€ In Den Warenkorb

Kaufen Extra Super Lovevitra (Vardenafil/dapoxentin) rezeptfrei

Die moderne medizin, die in unserer zeit, hat ein niveau erreicht, die hoch genug ist, um eine echte diagnose des patienten. Neun und achtzig prozent der erfolg der behandlung ist die richtige diagnose. In der regel wird behandelt, wie beschrieben in den nachschlagewerken und der medizinischen literatur, übersetzt in die erfahrung der medizinischen praxis, die sich über ihre neue systeme oder notwendige behandlungen. Das ist, warum wir empfehlen, dass sie nicht die selbstmedikation und fragen sie ihren arzt für die diagnose und die auswahl der richtigen dosierung der medikamente extra super lovevitra vardenafil/dapoxentin. Die moderne medizin verwendet die meisten der zeit chemische verbindungen, die vorbereitet wurden, durch synthese hergestellt (synthese). Diese synthetische materialien wie, ist ziemlich schnell und kann effektiv entfernen von verschiedenen arten von krankheiten und symptomen. Der wirkstoff extra super lovevitra vardenafil/dapoxentin. Lesen sie sorgfältig die anweisungen für die verwendung des medikament extra super lovevitra, um nebenwirkungen zu vermeiden und führt nicht zu einer komplikation ihrer krankheit. In unserem medikament extra super lovevitra apotheke ohne rezept verkauft, so dass die verantwortung für die nutzung liegen auf sie. Allgemeine informationen Coreg ist ein alpha - und beta-blocker zur behandlung von bluthochdruck und herzinsuffizienz. Es wird auch verwendet, nach einem herzinfarkt zu verbessern die überlebenschancen. Die senkung des blutdrucks können sie verhindern, dass schlaganfälle, herzinfarkte und nierenprobleme. Dieses medikament wirkt durch die blockierung der wirkung von bestimmten natürlich vorkommenden chemikalien im körper wie adrenalin), die auswirkungen auf das herz und die blutgefäße. Dieser effekt verringert das rhytme herzfrequenz, der blutdruck und die belastung auf das herz. Dosierung Nehmen sie Coreg gemäss den vorschriften ihres arztes. Nehmen sie dieses medikament oral mit der nahrung, in der regel zweimal pro tag. Die empfohlene anfangsdosis für die behandlung der herzinsuffizienz ist mit 3,125 mg-zweimal pro tag. Die empfohlene anfangsdosis nach einem herzinfarkt ist es, 6,25 mg, zweimal täglich. Sollten sie nicht die einnahme von Coreg ohne, sprechen sie vorher mit ihrem arzt, da dies erhöht das risiko von schweren nebenwirkungen. Vorsichtsmaßnahmen Vor der einnahme von Coreg, benachrichtigen sie bitte ihren arzt, wenn sie allergische reaktion zu beta-blocker, asthma, bradykardie sinusale, eine schwere herzinsuffizienz, atemprobleme (bronchitis, emphysem), diabetes, durchblutungsstörungen, nierenerkrankungen, phäochromozytom, myasthenia gravis. Dieses medikament kann bei ihnen schwindlig oder schläfrig. Fahren sie kein auto oder führen sie keine aufgaben aus, die aufmerksamkeit erfordern. Gegen-indikationen Verwenden sie keine Coreg wenn sie schwanger sind oder stillen, oder wenn sie eine allergie gegen einen der bestandteile des arzneimittels. Mögliche nebenwirkungen Suchen sie sofort nach nothilfe, wenn sie schwellungen in gesicht, herzschlag langsamer oder unregelmäßiger herzschlag, taubheit, nesselsucht, brustschmerzen, schwellungen von gesicht, lippen, blasse haut, hoher blutzucker, verschwommenes sehen, vermehrtes wasserlassen, trockener mund, pfeifende atmung. Weniger ernste nebenwirkungen können einschließen: husten, gelenkschmerzen, erbrechen, durchfall, schläfrigkeit, schwindel, übelkeit, verminderte libido, impotenz. Wenn sie bemerken, andere effekte nicht aufgeführt ist, fragen sie ihren arzt. Wechselwirkung von medikamenten Informieren sie ihren arzt über alle anderen medikamente, die sie verwenden, insbesondere: narkotika (propoxyphen, methadon), arzneimittel gegen herzrhythmusstörungen (chinidin, digoxin, flecainid), MAO-hemmer (selegilin, tranylcypromin, phenelzine, isocarboxazid), arzneimittel gegen HIV oder AIDS (ritonavir, delavirdine ), arzneimittel gegen störungen des herz-oder blutdruck (clonidin, nifedipin, verapamil), fluconazol, rifampicin, insulin, cimetidin, cyclosporin, antidepressiva (duloxetin, paroxetin, amitriptylin, fluoxetin), arzneimittel zur behandlung von übelkeit und erbrechen (metoclopramid, promethazin). Die wechselwirkung zwischen zwei medikamenten nicht immer bedeutet, dass sie aufhören müssen, einen von ihnen zu nehmen. Informieren sie ihren arzt oder arzt für alle verschreibungspflichtigen, rezeptfreien und pflanzlichen arzneimitteln, die sie einnehmen. Vermisste dosis Nehmen sie die vergessene dosis so bald wie möglich. Überspringen sie die vergessene dosis, wenn es zeit für ihre nächste dosis. Nehmen sie keine extradosis ein, um die vergessene dosis. Überdosierung Wenn sie denken, dass sie das arzneimittel überdosiert haben, suchen sie sofort nach notarzthilfe. Die überdosis-symptome sind: ohnmacht, schwindel, atemnot, anfall, unregelmäßigen herzschlag, schwäche. Erhaltung Bewahren sie das arzneimittel bei der raumtemperatur zwischen 59-86 grad F (15-30 grad C) bewahren, vor licht und feuchtigkeit zu schützen. Bewahren sie sie in einem luftdichten behälter.